info@sphereoptics.de +49 8152 983 78-90

Imaging Spheres für BRDF & BRDT Messungen

Radiant  BRDF Measurement

IS-SA Imaging Spheres für die Bestimmung der Streuparameter BRDF und BRDT von Materialien

  • Winkelaufgelöste Bestimmung der BRDF und BRDT Funktion in wenigen Sekunden
  • Einfache Kalibrationsprozedur
  • Kein Dunkelraum für BRDF Messungen notwendig
  • Weißlicht- und monochromatische Messungen
  • Vollautomatische Einstellung der Beleuchtungswinkel
  • “Easy to use” Steuerungs- und Analysesoftware
  • Datenexport für alle gängigen Ray tracing und Simulationsprogramme

Messfunktionen

  • BRDF, CCBRDF, BTDF, CCBTDF
  • TIR (Total Integrated Reflectance)
  • TIS (Total Integrated Scatter)
  • Gain
  • Relative Farbmessung: CCT; CIE x,y; u’,v’; E

Kurze Beschreibung

Die IS-SA™ Imaging Sphere von Radiant Vision Systems misst die Streufunktionen BRDF und BRDT von Materialien wie Metalle, Plastik, Papier, Glas, Textilien, Lacke und Beschichtungen. Die IS-SA™ besteht aus einer Halbkugel, Lichtquelle und einer Leuchtdichtekamera. Die räumliche Streuung eines Lichtstrahles an einem Medium wird auf der Innenseite der Halbkugel abgebildet und von der Leuchtdichtekamera winkelaufgelöst registriert. Dieses Messverfahren ist deutlich schneller als das goniometrische Verfahren. Das Gerät wurde für den Einsatz in der Forschung und Entwicklung, aber auch zur Qualitätskontrolle entwickelt und kann neben der einfachen Erzeugung von BSDF Datenbanken auch zur Erzeugung von Modellen zur Umgebungsmodellierung genutzt werden.

Anwendungen

  • BRDF (bi-directional reflectance distribution function) Messung
  • BTDF (bi-directional transmission distribution function) Messung
  • Charakterisierung von Materialien und Klassifikation basierend auf der optischen Oberflächenbeschaffenheit
  • Qualitätskontrolle
  • Erzeugung von hochgenauen optischen Oberflächenmodellen zur Erzeugung räumlicher Modelle