info@sphereoptics.de +49 8152 983 78-90

Hyper-Cam: Abbildendes FTIR-Spektrometer (1,5 - 5 µm & 7,7 - 11,8 µm)

Thermalkameras

Telops Hyper-Cam: Hyperspektrale Infrarotkamera – abbildende FTIR-Spektroskopie

  • Die hyperspektralen Infrarotkameras von Telops arbeiten in zwei Wellenlängenbereichen: longwave infrared (LWIR) von 7,7 bis 11,8 µm und midwave infrared (MWIR) von 3 bis 5 µm (extended MWIR: von 1,5 bis 5 µm)
  • Die Hyper-Cam ist für die Nutzung im Labor, im Feld und in der Luft geeignet
  • Thermale Kameras bieten die höchste Präzision im Bereich des  hyperspektralen Mapping
  • Ein aktiv gekühlter Detektor stellt eine hohe radiometrische Genauigkeit für einen sehr großen Dynamikbereich sicher
  • Die Synchronisierung mit GPS/IMU Systemen erlaubt die exakte Verortung von erkannten Events

Kurze Beschreibung

Die Telops Hyper-Cam ist ein hochentwickeltes bildgebendes Spektrometer im thermalen Infrarot. Als ein Remote Sensing Instrument erzielt es herausragende Eigenschaften für die räumliche, spektrale und temporale Auflösung. Damit ist die Hyper-Cam ideal für die Fernerkundung zur qualitativen und quantitativen Analyse von Stoffen geeignet.

Ein Beispiel stellt die Erkennung spektraler Features von Gas und Gesteinen dar. Diese werden durch ein Michelson Interferometer radiometrisch zerlegt und somit ein Spektrum für jedes Pixel eines focal plane array (FPA) Detektors projiziert. Die Identifikation der entsprechenden Gase und Gesteine ist durch einen Vergleich der Features mit einer vorgegebenen Spektralbibliothek möglich.

Funktionen

  • Die Software erlaubt die Kameraansteuerung und Datenaufnahme sowie die online Datenauswertung zur Erkennung von Materialien
  • Hohe Genauigkeit bei geringem signal-to-noise (automatisierte, hocheffiziente Kalibrationsquellen stellen jederzeit eine exzellente Genauigkeit sicher)
  • Die spektrale Auflösung kann vom Benutzer im Bereich von 0.25 cm-1 bis 150 cm-1 angepasst werden
  • Die hohe temporale Auflösung erlaubt die Bildaufnahme und Auswertung in Echtzeit

Anwendungen

  • Verteidigung und Sicherheit
  • Geologie und Mineralogie
  • Umwelt- und Oberflächenstudien
  • Erkennung und Identifizierung von Gas in der Natur und Industrie
  • Atmosphärische Modellierung