info@sphereoptics.de +49 8152 983 78-90

Gekühlte Spektrometer

Labsphere-Spectrometer-CDS-2600---

Gekühltes Hochleistungs-Spektrometer CDS-2600

  • Hoher Signal-Dynamikbereich ermöglicht viele Anwendungen
  • Fest eingebautes faseroptisches Kabel mit SMA-Stecker
  • Interner Shutter für schnelle und effiziente Dunkelstromkorrektur
  • Niedriges Streulicht mit zusätzlicher Software Streulichtunterdrückungsfunktion
  • “Back-thinned”, gekühlter 1044 x 64 CCD-Chip ermöglicht sehr rauscharme, stabile und schnelle Messungen
  • Spektraler Bereich 300 nm – 1080 nm
  • Einfache Integration z.B. in Labsphere′s Lichtmesssysteme mit NIST referenzierbare Genauigkeitsangaben
  • Umwandelbar in ein Lux-Meter mit optionalem E 1000 Detektor

Kurze Beschreibung

Labsphere′s Spektrometer CDS-2600 ist ein fasergekoppeltes Spektrometer, welches sich einfach in lichtmesstechnische Anwendungen integrieren lässt. Das Spektrometer basiert auf dem Czerny-Turner Spektrometer Prinzip und hat als Detektor ein TEC gekühltes CCD-Array (“back-thinned”) mit besonders großen Pixels. Das CDS-2600 zeichnet sich durch extrem niedriges Streulicht und einen externen Shutter für eine einfache Dunkelstromsubtraktion aus. Hochgenaue absolute Messungen gelingen mit Hilfe der optionalen NIST referenzierbaren Kalibration.
Die typischen Messgrößen sind: Spektrale Strahlungsleistung (Watt/nm), Leistung (Watt), Lichtstrom (lumen), Spektrale Intensität (Watt /sr-nm), Beleuchtungsstärke (Lux) , CCT, Spitzenwellenlänge, CRI, Farbwertparameter und andere Parameter.

Anwendungen

  • Lichtmessungen und Charakterisierung von LED-Produkten
  • Reflexions- und Transmissionsmessungen
  • Testen von Displays
  • Automotive Lichtmesssungen
  • OLED Produktion und R & D